Samsung GX-1L SLR-Digitalkamera

Samsung GX-1L SLR-Digitalkamera

Samsung GX-1L SLR-Digitalkamera vika

Samsung GX-1L SLR-Digitalkamera

Qualität
Verarbeitung
Preis/Leistung
Verfügbarkeit

Fazit: Das Objektivprogramm, welches digital ausgelegt ist, zeigt Schwächen auf. Im Test fehlten die Besonderheiten, wie Zooms. Diese können zu enormen Preisen erworben werden, was nicht für Einsteiger spricht.

3.5

Samsung Spiegelreflexkamera Test


Kaufen bei Amazon.de

Der erste Blick des Kunststoffgehäuses ist nicht hochwertig, dem allerdings durch ein internes Stahlchassis entgegensetzt wird. Ein guter Griff wird durch eine Gummierung an den Griffflächen und eine ergonomische Form gegeben. Der Test zeigte in diesem Punkt allerdings, dass Menschen mit großen Händen bei diesem Modell nicht gut aufgehoben sind. In das schwungvolle Design wurden Sucher und Blitz gut eingearbeitet. Das Stativgewinde ist aus Metall gearbeitet und bietet die notwendige Stabilität. Ebenfalls auf der Unterseite befindet sich das Batteriefach, in welchem unterschiedliche Batterien beziehungsweise Akkus eingesetzt werden können. Die 6 Megapixel Samsung GX-1L SLR-Digitalkamera ist bereits nach 0,8 Sekunden komplett einsatzbereit. Die Einstellung ob JPEG oder RAW wirkt sich nur unwesentlich auf die Schärfe aus.

Fazit aus dem Test

Die Samsung GX-1L ist eine ideale Einsteigerkamera. Die geringe Auflösung ist für ansprechende Fotos ausreichend. Die Schwächen der Samsung GX-1L SLR-Digitalkamera sind nicht zu verleugnen. Auch wenn der Autofokus mit einer guten Geschwindigkeit überzeugt, kann sie dennoch mit der Konkurrenz nur schwer mithalten. Ein Manko ist unter anderem der fehlende Bildstabilisator. Das Objektivprogramm, welches digital ausgelegt ist, zeigt Schwächen auf. Im Test fehlten die Besonderheiten, wie Zooms. Diese können zu enormen Preisen erworben werden, was nicht für Einsteiger spricht.




Back to Top ↑