Olympus E-410 SLR-Digitalkamera

Olympus E-410 SLR-Digitalkamera

Olympus E-410 SLR-Digitalkamera vika

Olympus E-410 SLR-Digitalkamera

Qualität
Verarbeitung
Preis/Leistung

Fazit: Ob die E-410 aus dem Hause Olympus die passende Kamera ist, kann nicht pauschal beantwortet werden. Auch wenn das Preis- Leistungsverhältnis akzeptabel ist, verfügt dieses Modell über keinen integrierten Bildstabilisator. Dies kann sich unter Umständen negativ auf die Bildqualität auswirken. Zu den Vorzügen gehört laut unserem Test vor allem die kompakte Größe.

4.3

Olympus Spiegelreflexkamera Test


Kaufen bei Amazon.de

Auf der Rückseite der Kamera befindet sich ein 2,5 Zoll Display, über den die Bilder direkt anvisiert und mitverfolgt werden können. Der Bildsensor hat eine Auflösung von 10 Megapixeln und stellt die optimale Ergänzung für das scharfe Display dar. Erwähnenswert ist ebenso das Staubschutzsystem und die kompakte Größe der Olympus E-410 SLR Digitalkamera. Die Handlichkeit wird durch den fehlenden Griffwulst verschlechtert. Dafür können das verringerte Rauschverhalten und die hochwertige Bildqualität überzeugen. Als Schwachstelle entpuppte sich im Test der Akku. Bei voller Leistung war dieser wesentlich schneller leer, als es für diese Modelle der SLR Digitalkameras üblich ist. Auffällig ist zudem, dass der Belichtungskontrollbalken nicht auf dem Display eingeblendet ist.

Fazit aus dem Test

Ob die Olympus E-410 SLR-Digitalkamera aus dem Hause Olympus die passende Kamera ist, kann nicht pauschal beantwortet werden. Auch wenn das Preis- Leistungsverhältnis akzeptabel ist, verfügt dieses Modell über keinen integrierten Bildstabilisator. Dies kann sich unter Umständen negativ auf die Bildqualität auswirken. Zu den Vorzügen gehört laut unserem Test vor allem die kompakte Größe. Für mehrere Aufnahmen sollte ein Ersatzakku parat sein, damit diese SLR als Alltagstauglich eingestuft werden kann. Der geringe Preis gegenüber dem Schwestermodell wird für Objektive mit integriertem Bildstabilisator benötigt.




Back to Top ↑