Nikon D5100 SLR-Digitalkamera

Nikon D5100 SLR-Digitalkamera

Nikon D5100 SLR-Digitalkamera vika

Nikon D5100 SLR-Digitalkamera

Qualität
Verarbeitung
Preis/Leistung

Fazit: Beeindruckend sind die Bild- und Videoaufnahmen, die im Nikon D5100 SLR-Digitalkamera Test gemacht wurden. Sie überzeugen mit geringem Bildrauschen und schönen Farben.

4.7

Nikon Spiegelreflexkamera Test


Kaufen bei Amazon.de

Beachtliche Verbesserungen zum Vorgängermodell zeigt der Nikon D5100 SLR-Digitalkamera Test. Die Bildverarbeitungseinheit und der Bildsensor stammen aus der D7000. Verbessert wurden von Nikon auch die Videofunktion und die Detailbereiche der verschiedenen Bedienelemente, wodurch die Handhabung der Kamera deutlich verbessert wurde. Der 3 Zoll große Monitor löst mit 921.000 Bildpunkten sehr fein auf. Gut strukturiert ist das umfangreiche Menü, welches sich über unterschiedliche Menüpunkte einfach bedienen lässt. Eine interessante Option ist die Bildwiederholungsfrequenz, die 24 bis 25 Bildaufnahmen pro Sekunde ermöglicht. Leider ist die Funktion nicht direkt ersichtlich, aber im Handbuch nachlesbar.

Bildqualität im Test

Die Bildqualität stellte sich im Nikon D5100 SLR-Digitalkamera Test als hervorragend heraus. Dies liegt nicht zuletzt an dem CMOS-Sensor, der mit einem geringen Bildrauschen aufwartet, und das in einem großen ISO-Bereich. Bei ISO 100 bis 800 sind kaum Störpixel vorhanden. Größere Abweichungen vom eigentlichen Farbwert sind aber deutlich in den ISO-Bereichen von 12.800 bis 25.600 zu erkennen, die aber auch nicht zu den Standardwerten bei Nikon zählen. Dieser Bereich sollte daher nur im Notfall genutzt werden.

Fazit aus unserem Test

Beeindruckend sind die Bild- und Videoaufnahmen, die im Nikon D5100 SLR-Digitalkamera Test gemacht wurden. Sie überzeugen mit geringem Bildrauschen und schönen Farben.




Back to Top ↑