Nikon D3100 SLR-Digitalkamera

Nikon D3100 SLR-Digitalkamera

Nikon D3100 SLR-Digitalkamera vika

Nikon D3100 SLR-Digitalkamera

Qualität
Verarbeitung
Preis/Leistung

Fazit: Überzeugt hat im Nikon D3100 SLR-Digitalkamera Test der Guide-Modus und die Nutzung hochwertigerer Objektive.

4.8

Nikon Spiegelreflexkamera Test


Kaufen bei Amazon.de

Überzeugend präsentiert der Nikon D3100 SLR-Digitalkamera Test die unterschiedlichen Möglichkeiten, die die Kamera zu bieten hat. Die technische Aufstockung ermöglicht Videoaufnahmen in Full-HD. Für blutige Anfänger ist der Guide-Modus der ideale Begleiter, da er unterstützend den Weg von der Einstellung bis hin zu Aufnahme beschreibt. Überzeugend sind die 14 Megapixel, die mit bis zu ISO 12.800 aufwarten. Zweifellos ist die D3100 SLR eine waschechte Nikon, die unterschiedliche Bildbearbeitungsmöglichkeiten bietet. Einschränkungen gibt es durch den kleinen optischen Sucher, die nicht vorhandene Bracketingfunktion und die fehlende Abblendfunktion.

Bildqualität im Test

Der Nikon D3100 SLR-Digitalkamera Test besticht mit einem 14,2 Megapixel Sensor. Zum Vorgängermodell wurde die Auflösung um 40 Prozent nach oben gesetzt. Die Digitalkamera verfügt über ein AF-S 18-66 mm VR Objektiv. Die Bildaufbereitung und somit auch die Bildqualität sind gut. Ein Bachschärfen fällt weitestgehend weg, da die Einsteigerkamera erstaunlich gut auf die Bedürfnisse da Anfängers abgestimmt ist. Im normalen Bereich kann ISO 100 bis 3.200 genutzt werden, wobei das Bildrauschen sehr gering ausfällt. Bei ISO 6.400 und 12.800 ist das Bildrauschen schon höher, fällt aber immer noch moderat aus.

Fazit aus unserem Test

Überzeugt hat im Nikon D3100 SLR-Digitalkamera Test der Guide-Modus und die Nutzung hochwertigerer Objektive.




Back to Top ↑