Canon EOS 1100D SLR-Digitalkamera

Canon EOS 1100D SLR-Digitalkamera

Canon EOS 1100D SLR-Digitalkamera vika

Canon EOS 1100D SLR-Digitalkamera

Qualität
Verarbeitung
Preis/Leistung

Fazit: Diese Qualität, die lediglich bei den Bildern und nicht am Gehäuse zu sehen ist, macht das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut. Die Funktionen sind den Bedürfnissen der Einsteiger angepasst und kommen auch bei Hobbyfotografen im Test gut an.

4.8

Canon Spiegelreflexkamera Test


Kaufen bei Amazon.de

Ein Einsteigermodell unter den SLR Digitalkameras. Dies zeigt sich auch beim günstigen Preis. Der Test zeigt, dass die Canon EOS 1100D die kleinste Spiegelreflexkamera des Herstellers ist. Während wie bereits beim Vorgängermodell der CMOS Bildsensor verbaut wurde, stieg die Auflösung auf 12 Megapixel an. Durch die Verwendung des DIGIC Prozessor stieg die Lichtempfindlichkeit auf 6400 an, wodurch die Bildqualität deutlich gesteigert wird. Des Weiteren wurde das Bildrauschen verringert. Beim ISO-Wert kann die Digitalkamera mit den Modellen der Mittelklasse mithalten. Die Ausstattung lässt hingegen zu wünschen übrig. An dem Plastikgehäuse befindet sich kein Griff, der sich durch eine gummierte oder strukturierte Oberfläche abhebt. Der Speicherkarten Schlitz befindet sich auf der Unterseite neben dem Akku, der für Filmaufnahmen von zwei Stunden ausreichend ist. Sparsamer fällt hingegen die Leistung des Blitzes aus.

Fazit aus dem Test

Beim Bezug auf die Fotos handelt es sich um ein hochwertiges Modell. Rauscharme und detailreiche Bilder können mit der kleinen SLR Digitalkamera gemacht werden. Diese Qualität, die lediglich bei den Bildern und nicht am Gehäuse zu sehen ist, macht das Preis-Leistungs-Verhältnis sehr gut. Die Funktionen sind den Bedürfnissen der Einsteiger angepasst und kommen auch bei Hobbyfotografen im Test gut an.




Back to Top ↑