Canon 500 N EOS Spiegelreflex

Canon 500 N EOS Spiegelreflex

Canon 500 N EOS Spiegelreflex vika

Canon 500 N EOS Spiegelreflex

Qualität
Verarbeitung
Preis/Leistung

Fazit: Die Ergonomie kommt laut Test bei der Canon 500 N EOS nicht zu kurz. Die Werte entsprechen in allen Punkten dem klassenüblichen Standard und mehr, wir unter anderem bei der Schärfe und Staubentfernungsfunktion gesehen werden kann

4.6

Canon Spiegelreflexkamera Test


Kaufen bei Amazon.de

Während die Optik einen schlichten und eher langweiligen Eindruck hinterlässt, kann vor allem die Technik der Canon 500 N EOS überzeugen. Die Auflösung entspricht Full HD und liegt bei 1980 x 1080 Pixeln. Gegenüber dem Vorgänger wurde ein neuer Bildprozessor und ein besseres Display verbaut. Bei der Einstellung einer höheren Auflösung sinkt die Anzahl der Frames pro Sekunde, wodurch der Fluss der Aufnahmen beeinträchtigt wird. Videoaufnahmen können maximal 4 GB groß sein, was ungefähr 30 Minuten entspricht. Mit dem 15,1 Megapixel- CMOS- Sensor wird das Bildrauschen erheblich verringert. Die Qualität der Bilder wurde neben dem ersten Eindruck professionell betrachtet und kann auch in diesem Test überzeugen. Eine nachträgliche Belichtungskorrektur und Rauschunterdrückung sind nur zwei Möglichkeiten die Bildqualität auf Höchstwerte zu bringen.

Fazit aus dem Test

Die Ergonomie kommt laut Test bei der Canon 500 N EOS nicht zu kurz. Die Werte entsprechen in allen Punkten dem klassenüblichen Standard und mehr, wir unter anderem bei der Schärfe und Staubentfernungsfunktion gesehen werden kann. Die Geschwindigkeit der Kamera ist in jeglicher Hinsicht lobenswert, allerdings die Akkulaufzeit. Der Bildstabilisator ist nicht im Gehäuse integriert, sondern in den Objektiven, die für diese und ähnliche Kameras angeboten werden.




Back to Top ↑